Autogenes Training

… ich gehe in mich, um heraus zu kommen …

Autogenes Training wurde von dem Neurologen und Psychotherapeuten Prof.J.H.Schultz entwickelt.

Es ist eine systematische Selbsthypnose, bei der im Zustand der inneren Konzentration das Gefühl der Schwere und Wärme entsteht. Stress wir abgebaut und die innere Ruhe kann wieder hergestellt werden. Aus diesem Zustand der tiefen Entspannung schöpfen sowohl der ganze Körper wie auch Seele und Geist neue Kraft, Vitalität und Energie.

Mitzubringen sind: Kissen, Decke und warme Socken

Erleben Sie zu zweit oder in der Gruppe eine entspannende Zeit. Umgeben von Farben, Düften, Klang und beruhigender Musik, reisen wir gemeinsam in die Welt der Träume.
Ich biete:

1 Einzelsitzung, ca. 45 – 60 Minuten

1 Einzelsitzung in der Kosmetik

4 Sitzungen in der Gruppe von 4 Personen

1 Sitzung zu zweit mit dem Partner oder Freund/in, verbunden mit einer Schulter-Nacken-Massage

… alle Preise auf Anfrage

Vorgesehen ist der Dienstagabend in der Zeit von 19.00 – 20.45 Uhr.

Um Voranmeldung wird gebeten.

Die Kursgebühr ist spätestens eine Woche vorher, bei kurzfristiger Anmeldung unmittelbar im vollen Umfang zu entrichten.

Terminänderungen behalte ich mir vor.

Versäumte Termine können nicht erstattet werden.